X
Mitglieder Login Registrieren
Siegel

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Patriarch Multi-Manager GmbH
Grüneburgweg 18
60322 Frankfurt am Main
Geschäftsführer: Dirk Fischer
Kontaktdaten:

1. Ihre Betroffenenrechte

Unter den oben angegebenen Kontaktdaten oder den Kontaktdaten unserer Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 06 11/140 80
Telefax: 06 11/14 08-900
E-Mail:
https://www.datenschutz.hessen.de

2. Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., auch wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden Informationen erfasst, die unser Web-Server automatisch generiert. Diese Informationen beinhalten den Logging-Status (standardmäßig IP-Logging deaktiviert), die Uhrzeit des Aufrufs, den Namen der abgerufenen Ressource, den http-Status-Code und den verarbeitenden WebServer (standardmäßig www.patriarch-fonds).

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität

Wir verwenden diese Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren oder Sicherheitsverletzungen nachverfolgen zu können.

Rechtsgrundlage:

Es findet keine Verarbeitung personenbezogener Daten statt.

Empfänger:

Die Daten werden auf unserem Web-Server als Log-File gespeichert und nur zu administrativen Zwecken im Fehlerfall oder zur Optimierung des Web-Angebotes ausgelesen.

Speicherdauer:

Die System-Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Website dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Zur Nachverfolgung technischer Störungen oder Angriffsversuche werden diese zu forensischen Zwecken anonymisiert 10 Tage aufbewahrt.

3. Cookies

Art und Zweck der Verarbeitung:

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Bei Cookies handelt es sich um im Browser-Speicher gesicherte Daten („Session- oder Transient-Cookies“), die in den http-Kopfzeilen der http-Übertragung versandt werden oder um kleine Textdateien, die lokal auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden („permanente Cookies“), wenn Sie unsere Website besuchen oder die von Drittanbietern gesetzt werden.

Bei Aufruf der Website patriarch-fonds.de kommt ausschließlich ein „Session-Cookie“ zum Einsatz, es werden keine temporären oder persistenten Cookies oder Cookies von Drittanbietern gesetzt. Hierdurch speichern wir für den Verlauf der Browsersitzung eine eindeutige, aber anonymisierte Kennung.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Website ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Rechtsgrundlage:

Es findet keine Verarbeitung personenbezogener Daten statt.

Speicherdauer und eingesetzte Cookies:

Soweit Sie uns durch Ihre Browsereinstellungen oder Zustimmung die Verwendung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf unserer Website zum Einsatz kommen:

- PHP Session-Cookie: nur während der Browsersitzung zum Speichern des Status der Sitzung

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies oder den gesamten Cookie-Bestand löschen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Speicherung vorab blockiert werden können. Je nach Anbieter Ihres Browsers finden Sie die notwendigen Informationen unter den nachfolgenden Links:

4. SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

5. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

6. Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail bzw. wenden Sie sich direkt an unsere Datenschutzbeauftragte:

Frau Andrea Doll, E-Mail: datenschutz(at)patriarch-fonds.de